+++WICHTIG+++ CTX-Line – Zusammenfassung des Webinars von Michi Sander

ctx-logo

CTX-Line befindet sich wiedermal in einer kompletten Umbruchphase. Wie und was sich alles ändern wird, wurde von Michi Sander höchst persönlich in einem Webinar, am  17. Mai 2017, vorgetragen und erläutert. Da Viele von euch dieses Webinar wahrscheinlich nicht gesehen haben, aber trotzdem die Infos unbedingt einmal gelesen haben sollten, haben wir euch das Wichtigste zusammengefasst.

Vorab kann man sagen, dass es sich hier nicht nur um eine kleine Anpassung des System handelt, sondern es wurde ein Zeitplan erstellt, nach dem Schritt für Schritt die Zukunft des CentauriCoins in eine neue Richtung gelenkt werden soll. Dieser Zeitplan sieht wiefolgt aus:

 

Schritt 1: (in den kommenden Wochen)

Die Depositis von CTX-Line, sprich die „OWN MINING POWER“ und alle Erträge, die ihr auf eurem Wallet im Backoffice liegen habt, werden auch wieder in Dollar umgerechnet und zwar zum aktuellen Tageskurs des CTX.

Die täglichen Ausschüttungen werden aber weiterlaufen, insofern man aktiv am Mining beteiligt ist. Das Erhöhen der „OWN MINING POWER“ ist aber nicht zu raten, da dieses die täglichen Gewinne nicht mehr steigern wird.


Schritt 2: (Juli/August 2017)

Die Registrierung für neue Mitglieder wird gesperrt! Das heißt: Wer noch aktiv am Pool Mining teilnehmen will, kann sich nur noch bis dahin registrieren.


Schritt 3: (Jänner 2018)

Jeder soll den CentauriCoin selbst minen können. Dies ist ein sehr wichtige Voraussetzung für den darauffolgenden Schritt!


Schritt 4 (Frühestens Mai 2018)

Der langersehnte Meilenstein soll gesetzt werden – die offizielle Listung des CTX an den diversen Kryptowährungsbörsen!


Schritt 5 (zweite Jahreshälfte 2018)

CTX-Line wird abgeschaltet. Wenn dies geschieht, werden die Deposits eures Accounts, zum aktuellen Tageskurs auf eure Alpha Wallets übertragen.


Die oben genannten Zeitangaben können sicher noch ein wenig variieren, da es sich hierbei um einen groben Überblick handelt. Wir sind gespannt was die Zukunft bringen wird und bemühen uns auch weiterhin, so viele Infos als möglich zu bekommen. Aktuell haben wir uns entschlossen dieses Programm aus unserem engen Favoritenkreis zu entfernen, da wir diese Situation, wie es mit dem CentauriCoin weitergehen wird, selbst nicht richtig beurteilen können. Natürlich soll das aber auf keinen Fall bedeuten, dass wir die Hoffnung in den CTX verloren haben. Ganz einfach begründet: Wir empfehlen euch nur Systeme weiter, von denen wir auch selbst zu 100% überzeugt sind.

Wenn du noch weiter Fragen zu CTX-Line bzw. dem CentauriCoin hast kannst du dich gerne jederzeit bei uns melden. Schreib uns einfach eine Email
unter networkerpros.info@gmail.com bzw. Anruf/SMS/WhatsApp/Telegram unter +436641741425 oder
Skype: Networker-Pros